Archiv des Autors: herr axel

Öko und Diktatur

Der Begriff Ökodiktatur fällt immer häufiger, ein Droh- und Reizwort gleichermaßen. In kaum einer Diskussion ernstgenommen, aber umso häufiger missbraucht. Interessanterweise sieht unser Rechtswesen einen Notstand vor, und die sogenannten Notstandsgesetze sollen die Handlungsfähigkeit des Staates in Krisensituationen sichern – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Unsere Kinder, die Konsumkälber

Die Kinder-Marktforschung versucht die Emotionen von Heranwachsenden schon früh für kommerzielle Zwecke zu instrumentalisieren. Damit trägt die Werbewirtschaft dazu bei, das zu zerstören, was sie zu erforschen versucht: die freie, selbstbestimmte Persönlichkeit. Kinder sollen lernen, sich mit der kommerziellen Ausbeutung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Alle Männer aus Deutschland ausweisen. Sofort.

Nachdem in Frankfurt ein Mann aus Eritrea ein Kind vor einen Zug gestoßen hat und dessen Mutter nur knapp dem Tod entkam, kocht und brodelt es in der Republik, insbesondere in der, die sich „Filterblasenland“ nennen könnte. Auf Twitter und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Die Verelendung unsrer Demokratie

Vor sechzehn Jahren verkündete Gerhard Schröder unter ‚Standing Ovations’ der SPD den Anfang vom Ende unseres sozialen Rechtsstaats. Sechzehn Jahres ist es her, da verkündete Bundeskanzler Gerhard Schröder im Deutschen Bundestag zu Berlin das Ende unseres sozialen Rechtsstaats. Die SPD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Endlich Frieden mit den Flüchtlingen

Europa sollte seine Verantwortung für die Fluchtursachen akzeptieren und zu einer Politik der Menschlichkeit zurückkehren. Selbsterkenntnis ist ein rares Gut — speziell unter Politikern. Immer wenn es in Talkshows um die Flüchtlingsfrage geht, ereifert sich jemand über die „Schlepper“, denen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ein Appell (nicht nur) an die Jugend

Es regt sich Widerstand, vielleicht sogar mehr als noch vor 1-2 Jahren – zum Glück! Der Jugendaufstand für eine konsequente Klimawende ist ein Beispiel dafür. Aber wie vermeiden wir, dass auch diese Aufbruchsbewegung wieder am Ausbrennen der Aktivisten, an inneren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Rechte Parteien für den kleinen Mann – oder doch für das Großkapital?.

Rechte Parteien geben sich bei der Europa-Wahl als Kümmerer der Lohnabhängigen, agieren jedoch in Namen und Auftrag des Großkapitals. Es ist ernst: Oben wachsen die Vermögen, unten steigt die Zahl der Armen. Der Verteilungskampf führt zu Entsolidarisierung, Individualisierung, Gewalt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen