Monatsarchiv: April 2020

Zeiten in der (gewollten?) Angstblase

Auch ich lebe derzeit in einer Angstblase, allerdings unterscheiden sich meine Ängste wohl von denen der Mehrheit. Mir macht nicht der gesundheitliche Aspekt dieses Virus Angst, sondern das, was um uns herum passiert. Da ist das Zusammenrücken von links bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Lockdown alternativlos?

„Wir müssen weg vom Lockdown, hin zum differenzierten Schutz der Risikogruppen. Große Depression darf nicht riskiert werden. Sonst wird die Medizin schlimmer als die Krankheit.“ (Roger Köppel) Die Zivilgesellschaft meldet sich zurück. Prominente wie die Schriftstellerin Juli Zeh und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Solidarität durch Distanz – Widerspruch in sich?

Wir werden heute auf allen Kanälen dazu aufgerufen, uns zueinander solidarisch zu verhalten und besonders auf Schwächere Rücksicht zu nehmen. Und dies von Politikern, die besser daran täten, ihren eigenen ethischen Kompass gerade zu rücken, nachdem sie in Deutschland über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen