Monatsarchiv: Dezember 2013

bajuwarisch widerwärtig

es scheint egal zu sein ob es ein cholerischer franz-josef strauß war, der bayern-hitler günther beckstein oder eben nun der diktaturverliebte horst seehofer. wenn man bei wahlen punkten will – und es stehen 2014 zwei an der zahl an – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

thank you, big brother

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

holdger platta: ypsilon am weihnachtsabend

herr ypsilon sitzt am fernseher, sieht auf dem bildschirm die weihnachtsmesse aus dem petersdom und denkt an die ärmlichen dörfer im mezzo giorno, er sieht die geschwungenen säulen aus marmor und denkt an die blechhütten über der copacabana, er sieht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

mitmachen statt wegschauen

was wir in unserer völlig mitleidsfreien, entsolidarisierten und entsensibilisierten gesellschaft unseren artgenossen, den tieren, antun, ist ein zum himmel schreiendes unrecht. gewisse kommentare zum sogenannten „veggieday“ haben mich vor einigen wochen schon das gruseln gelehrt. unerträgliche machosprüche, die fleischkonsum mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare