obama terrorisiert die welt

da sind auf der einen seite die bad guys, terroristen, die aus einem rätselhaft bösen impuls die sicherheit der usa bedrohen; und da sind die good guys, der amerikanische sicherheitsapparat, der sich dagegen zur wehr setzt. eine holzschnittartige weltsicht ist in den usa nichts neues. selten zuvor war die heuchelei aber so offensichtlich wie heute: ca. 3000 menschen starben in pakistan an drohnenangriffen, darunter mindestens 500 zivilisten und 150 kinder. was glaubt die obama-administration eigentlich, was sie damit bewirkt? neue wut, neue todfeinde, neuen terror, auf den wieder mit gegenterror “reagiert” werden muss. ein kurzes statement von noam chomsky.

Advertisements
Video | Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s