buchtipp

mein buchtipp ist nur für meine leserschaft interessant, die bereits kinder hat, die im alter sind, in dem auch sie nicht an den irre gefährlichen verlockenden sozialen netzwerken vorbeikommen.

eigentlich müssen kinder mindestens 13 jahre alt sein, um sich bei facebook anmelden zu können. laut studien sind allein in den usa 7,5 millionen kinder unter 13 in dem sozialen netzwerk aktiv. um aufgenommen zu werden, geben sich viele als erwachsene aus. damit hebeln sie den „jugendschutz“ aus.

somit erhalten sie bisweilen einladungen auf zweifelhafte seiten oder können leichter opfer von mobbing-attacken werden. medial bekannt natürlich auch die geburtstagsfeier-einladungen, weil kinder es nicht selten nicht beachten, dass die ganze virtuelle welt mitliest. so etwas passiert nicht, hätten manche kinder die einstellungen des sozialen netzwerkes besser gekannt.

für eben diese zielgruppe – nein, für die eltern dieser zielgruppe – halte ich dieses buch für wichtig und sinnvoll.

mein-kind-ist-bei-facebook

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s