Monatsarchiv: Dezember 2012

urlaubstipp

lust auf einen chilligen urlaub am meer? lust auf leckeres essen mit frischem curry? lust auf zu bezahlende vertraute meditation? lust auf die wahrsage eines alteingesessenen, der ihre gesamte vergangenheit und erst recht ihre zukunft kennt, weil er sie ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

nein danke

sie holen wöchentlich unseren müll ab, meist zu einer zeit, in der wir noch im bett liegen oder unseren ersten kaffee geniessen. sie holen den müll bei jedem wetter ab, keine rücksicht auf schnee, regen oder bittere kälte. als dankeschön … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

die zukunft

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

buchtipp

mein buchtipp ist nur für meine leserschaft interessant, die bereits kinder hat, die im alter sind, in dem auch sie nicht an den irre gefährlichen verlockenden sozialen netzwerken vorbeikommen. eigentlich müssen kinder mindestens 13 jahre alt sein, um sich bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

wussten sie, …

– dass in den usa jährlich 31.000 menschen durch schusswaffen sterben? – dass in der amerikanischen national rifle association über 4 millionen waffenlobbyisten mitglieder sind? – dass in den usa 90 von 100 personen in besitz mindestens einer schusswaffe sind? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 3 Kommentare

die logik des krieges – ein bekenntnis

ich gebe zu, angesichts der grauenvollen massaker assads an seinem eigenen volk befand auch ich mich als freund des friedens und der gerechtigkeit lange in einer gewaltigen zwickmühle. sollte man die syrische opposition unterstützen? notfalls mit waffengewalt? sollte man pazifistisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

ohne gott keine karriere

am montag, dem tag der menschenrechte, erschien der bericht freedom of thought 2012 von der organisation international huminist and ethical union und prangert in eben diesem bericht die globale diskriminierung von atheisten, humanisten und nichtgläubigen an. wie erschreckend es ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen